Website in verschiedenen Sprachen

Auf Internetseiten von internationalen und bekannten Marken landen in der Regel Besucher aus aller Welt. Dementsprechend ist es wichtig, dass die Website in verschiedenen Sprachen ausgewählt und angezeigt werden kann. Auf welchen Internetseiten eine Sprachauswahl wichtig ist und welche Sprachen sinnvoll sind, erfährst du in diesem Beitrag. Warum eine Sprachauswahl auf Internetseiten? Jeder, der schon Mal auf einer Website in einer fremden Sprache gelandet ist, hat sich geärgert, sofern keine Sprachauswahl verfügbar war. Zurecht! Besucher einer Homepage wollen die Informationen verstehen, am besten in der Muttersprache. Schliesslich beherrscht nicht jeder verschiedene Fremdsprachen und viele können ausschliesslich Schulenglisch. Werden die Informationen

Weiterlesen

Website AGBs erstellen – so geht’s!

Die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gehören auf jede Website, auf der Dienstleistungen oder Produkte angeboten werden. Die AGB sind nicht freiwillig, sondern Pflicht und ohne diese drohen dir hohe Strafen. Wie du Website AGBs erstellen lassen kannst und was du beachten solltest, verrate ich dir hier. Warum Allgemeine Geschäftsbedingungen auf der Website? Kein Vertragsabschluss ohne AGB! In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen die Bedingungen für den Abschluss eines Vertrages oder eines Geschäftes. Beide Vertragsparteien müssen die AGB akzeptieren, damit es zu einem Abschluss kommt. Ein Beispiel: Du kaufst in einem Onlineshop mehrere Kleidungsstücke. Vor Kaufabschluss musst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters

Weiterlesen

Website Kosten – Erstellung beim Profi

Eine unübersichtliche Website mit langen Ladezeiten treibt Besucher und somit potenzielle Kunden in die Flucht. Willst du mit deinem Unternehmen im Internet oder als privater Blogger erfolgreich sein, solltest du deine Website bei den Profis von Webland.ch erstellen lassen. Wie hoch die Website Kosten bei einem Profi sind und warum sich die Investition langfristig lohnt, verrate ich dir in diesem Beitrag. Welche Website Kosten fallen bei einer professionellen Erstellung an? Wer mit einer eigenen Internetseite online gehen will, steht irgendwann vor der Frage: Website selber machen oder machen lassen? Grundsätzlich muss jeder die Frage für sich beantworten, in der Regel

Weiterlesen

NAS – ein neuer Trend im Smart Home

Heutzutage ist NAS weitverbreitet, vor allem private Haushalte wissen die Vorteile des kleinen Gerätes zu schätzen. Kein Wunder, der smarte Netzwerkspeicher ist praktisch und bietet dir die Möglichkeit, deine privaten Daten in deinen eigenen vier Wänden „aufzubewahren“. Was ist NAS und was kann das Gerät? Ich verrate es dir! Was ist NAS? NAS ist die Abkürzung für Network Attached Storage, dahinter verbirgt sich ein netzgebundener Speicher oder kurzum ein Netzwerkspeicher. Das kleine Gerät verfügt über eine oder mehrere Festplatten und dient als privates Netzwerk in den eigenen vier Wänden. NAS kann zusätzlich auf das Internet zugreifen und wird dementsprechend oftmals

Weiterlesen

Header und Footer auf Websites einrichten

Bei der Webseitenerstellung spielen Header und Footer eine wichtige Rolle. Ohne „Kopf“ und „Fuss“ ist eine Internetseite nicht komplett. Wenn du deine Website bei einem professionellen Anbieter wie Webland.ch erstellen lässt, brauchst du dir keine Gedanken um das Design von Header und Footer machen. Der folgende Beitrag verrät dir, welche Informationen in den Kopf- und Fussbereich einer Homepage gehören. Was sind Header und Footer? Der sogenannte Header (Head = Kopf) ist der Kopf einer Internetseite. In der Regel ist der Kopf mit einem Bild oder dem Menü versehen. Der Header ist immer an der obersten Stelle der Internetseite. Es gibt

Weiterlesen

HTTP Status Codes – Was ist das?

Wir surfen täglich im Internet und halten uns stundenlang in den Social Media Kanälen oder auf irgendwelchen Webseiten auf. Von der Webseitenerstellung, Programmiersprachen oder HTTP Status Codes haben trotz allem die wenigsten Ahnung. Macht nichts, sofern du kein professioneller Webdesigner sein willst. Und sofern du deine Internetseite bei einem Hosting-Anbieter wie Webland.ch liegt! Trotz allem will ich dir in diesen Beitrag kurz erklären, worum es sich bei HTTP Status Codes handelt. Was genau sind HTTP Status Codes? Der HTTP Status Code ist ein Teil einer Antwort vom Server auf alle HTTP-Anfragen. Oder einfach: Der Server nutzt HTTP Status Codes, um

Weiterlesen

Hackerangriffe verhindern: Schütze dich!

Smartphones, Tablets, Laptop und Co. – wir leben in einer mobilen Welt und sind stetig online. Durch die Nutzung und Vernetzung der verschiedenen Geräte steigt dafür das Risiko vor Hackerangriffen. Mit einfachen Tricks und Programmen kannst du dich schützen und Hackerangriffe verhindern. Internet als Angriffsfläche für Hacker Wir kommunizieren mit der Familie über WhatsApp und E-Mail und teilen den Grossteil unseres Lebens mit unseren Freunden auf den Social Media Kanälen. Wir shoppen im Internet und nutzen Online-Banking unterwegs auf dem Smartphone. Viele Menschen glauben, dass die ausgewählten Passwörter für die verschiedenen Konten sicher sind. Im besten Fall soll zusätzlich eine

Weiterlesen

Webcrawler – was ist das?

Als Webcrawler wird ein Programm bezeichnet, dass automatisch das Internet nach speziellen Informationen und Daten durchsucht. Bei diesen Informationen und Daten kann es sich beispielsweise um Kontakte wie E-Mailadressen handeln sowie ebenso um Produktinformationen in Online-Shops. Webcrawler werden zusätzlich oftmals zur Indexierung einer Internetseite für Suchmaschinen wie Google und Co. angewandt. Bots zur Datenanalyse im Internet Ein Webcrawler ist vielen ebenso unter den Namen Bot, Searchbot, Robot oder Spider bekannt. Die Software durchsucht das Internet „von allein“ nach verschiedenen Informationen und Daten und analysiert diese im Anschluss. Vor allem für die Indexierung von Internetseiten für Suchmaschinen werden Webcrawler oftmals genutzt.

Weiterlesen

AGB auf der Website: Ja oder nein?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB) gehören auf Webseiten mit Online-Shops. Wenn du keine Dienstleistungen oder Produkte auf deiner Internetseite anbietest, sind AGBs kein Muss. Bist du ein Shop-Betreiber und stellst du deinen Website-Besuchern verschiedene Dinge zum Kauf zur Verfügung, sind AGB auf der Website eine Pflichtangabe. Kurz und knapp: Was sind AGB? Bei AGB handelt es sich um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die den rechtlichen Rahmen für Verträge zwischen Unternehmen und Kunden abschliessen. Als Betreiber eines Online-Shops sind AGB auf der Website unverzichtbar als Absicherung für dein Unternehmen und als Schutz für den Konsumenten. Warum AGB auf der Website wichtig sind?

Weiterlesen

WordPress – die Vor- und Nachteile

Heutzutage gibt es zahlreiche Content Management Systeme (CMS) auf dem Markt, DAS beliebteste schlechthin ist WordPress. Das CMS nutzen sowohl Laien als ebenso Profis wie Webland.ch zur Erstellung von Blogs, Internetplattformen und Websites. WordPress – die Vor- und Nachteile des Programms erfährst du im nachfolgenden Beitrag. Kurz erklärt: Was ist WordPress? Bei WordPress handelt es sich um ein Content Management System (kurz: CMS). Die praktische Software vereinfacht die Erstellung und Pflege von Content in einer Datenbank. Auf diese Weise können selbst unerfahrene Webdesigner ohne Programmierkenntnisse in wenigen Schritten eine Internetseite erstellen. Und das Beste: WordPress steht dir als freier Download

Weiterlesen